11.03.2019

Biesdorfer Schüler erfolgreich bei Uni-Projekttag „Sowi4you“

Anlässlich des Projekttages „Sowi4you“ an der Universität Trier haben zwei Schüler des Privaten St.-Josef-Gymnasiums Biesdorf ihre Facharbeiten vor einem hochkarätigen wissenschaftlichen Publikum erfolgreich vorstellen können. Miriam Gierenz hatte dort Gelegenheit, einen Vortrag zum Thema „Palmöl – Fluch oder Segen? Eingriff in den tropischen Regenwald am Beispiel Indonesien“ zu halten, der sich mit den gravierenden Folgen des weltweit steigenden Palmölkonsums beschäftigt. Nicolas Denter präsentierte ebenfalls dort seine Arbeit „Hyperwachstum von Megacities – Ursachen und Folgen am Beispiel Lagos“, in der er das Fazit zieht, dass das Hyperwachstum der Städte ein großes Problem der Zukunft bilden wird und Gegenmaßnahmen nur schwer umsetzbar sein werden.

Beide universitären Vorträge entstanden zunächst als Facharbeiten in dem von Erdkundelehrerin Maike Bauer unterrichteten Leistungskurs.

Miriam Gierenz, MSS 13

Sowi4you-Bild

Zurück zur Übersicht