Auch an der diesjährigen Hauskirmes werden wieder der Flohmarkt und der Bücherflohmarkt stattfinden, die sich in den letzten Jahren Dank großzügiger Sachspenden aus der Schulfamilie enormer Beliebtheit erfreut haben. [weiterlesen…]

(MüI) „Vergiss mein nicht: Es gibt sie überall in den Städten und Dörfern: Bauwerke, Denkmäler, Industriebauten, Parks, die stumm Geschichten erzählen. Mache dich auf die Suche nach einem solchen ganz besonderen Ort und erzähle seine Geschichte.“ So lautete die Aufgabenstellung für Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 – 10 im Rahmen des 65. Europäischen Wettbewerbs 2018. [weiterlesen…]

Am Dienstag, den 08.05., kam Frau Reinard mit ihrem Waldmobil an unsere Schule. [weiterlesen…]

(OtR) Der „Faust I“ von Johann Wolfgang von Goethe gilt als einer der Klassiker unter allen Theaterstücken überhaupt. Entsprechend hoch sind die Erwartungen an eine Aufführung und ebenso die Risiken des Scheiterns. Die Theater-AG „Ludigaudens“ des Privaten St.-Josef-Gymnasiums Biesdorf hat sich unter der erfahrenen Leitung von Christine Conradt dennoch daran gewagt – mit Erfolg. [weiterlesen…]

Im Rahmen des „Erasmus+“ -Projektes „Lehrermobilität“ nahmen drei Kolleginnen und Kollegen des St.-Josef-Gymnasiums Biesdorf an einem Austausch mit dem Bischöflichen Gymnasium in Graz/Österreich teil. [weiterlesen…]

(ElM) Im Rahmen des Exzellenzkurses arbeiteten die Schülerinnen und Schüler des St-Josef-Gymnasiums Biesdorf (SJG) bei einem Seminar mit dem Landtagsabgeordneten Nico Steinbach an ihren rhetorischen Fähigkeiten. [weiterlesen…]

(OtV) Bei schönem Wetter trafen an einem späten Nachmittag im April viele gut gelaunte, aber schwer bepackte Sechstklässler am SJG ein: Luftmatratzen, Schlafsäcke und überquellende Rucksäcke zeigten überdeutlich an, dass in der Schule übernachtet werden soll.

[weiterlesen…]

(OtV) “Allegro“ – rasch und fröhlich bedeutet dieses italienische Wort, das in der Musik für ein flottes Stück steht. Und es tauchte auch im Programm der musikalischen Arbeitsgemeinschaften des Privaten St-Josef-Gymnasiums auf; gleichsam als Mahnung an den Frühling, nun schnell Einzug zu halten und den grauen Tagen eine fröhliche, sonnige Wendung zu geben.

 

[weiterlesen…]

Ein Reisebericht (Hendrik Schmitz, Jahrgangsstufe 12)

Am Morgen des 11.04.2018 traf sich die aus zehn Schülern der Jahrgangsstufe 12 bestehende Gruppe am Luxemburger Flughafen,  um die Reise nach Polen mit Frau Jost und Herrn Schmalen anzutreten. Nach dem ca. zweistündigen Flug landeten wir in Warschau. Dort erwarteten uns unsere Austauschschüler und wir fuhren gemeinsam in die Innenstadt Warschaus. [weiterlesen…]

18-0831 Hauskirmes 2018 Plakat A2 ABZUG-1

Seite 1 von 1312345...10...Letzte »