Am Dienstag, den 06.02.2018, fand im Mehrzweckraum des SJG die Aktion „Blutspenden“ statt.
Spenden durften alle Schülerinnen und Schüler ab 18 Jahren und die Lehrer.

[weiterlesen…]

fruehlingskonzert

(OtR) Wie sieht literarisches Schreiben im 21. Jahrhundert aus? Auf diese und noch viele andere Fragen gab die freie Autorin Anika Ackermann bei ihrem Besuch auf dem Biesdorfer Forum Antworten und stellte zugleich ihr bisheriges Schaffen vor. [weiterlesen…]

(ElM) Bei der Studienfahrt der Physikleistungskurse des St.-Josef-Gymnasiums Biesdorf zur Universität Mainz referierte Doktorand Georg Schneider über Antimaterie und präsentierte Labore zur Grundlagenforschung. [weiterlesen…]

(ElM) Nachdem die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Exzellenzkurses beim letzten Termin das richtige Verhalten bei Geschäftsmeetings als Schwerpunkt behandelten, beschäftigten sie sich beim Businesstag mit dem Thema Unternehmensführung. Dabei erhielten sie spannende Einblicke in die internen Strukturen der Kooperationspartner Volksbank Eifel eG, Bitburger Braugruppe und
Vet-Concept. [weiterlesen…]

(OtV) In guter katholischer Tradition wurde auch in diesem Jahr am Fettdonnerstag Karneval am Privaten St.-Josef-Gymnasium in Biesdorf gefeiert. Die Klassen der Unter- und Mittelstufe wurden von der Schülervertretung für jeweils zwei Schulstunden in die Kleine Halle eingeladen, um zu Karnevalsmusik zu tanzen und an Wettbewerben teilzunehmen. [weiterlesen…]

Die Autorin und Selfpublisherin Anika Ackermann verwirklichte sich 2015 ihren größten Traum, indem sie ihren ersten Fantasy-Roman „Lucrum“ veröffentlichte. [weiterlesen…]

(OlL) Mit drei Mannschaften waren Biesdorfer Schülerinnen und Schüler erfolgreich beim Regionalentscheid von Jugend trainiert für Olympia in der Sportart Schwimmen. [weiterlesen…]

(OtV) Wer das St.-Josef-Gymnasium außerhalb des regulären Schulbetriebes kennenlernen wollte, der hatte am „Tag der Neuen“ die beste Gelegenheit dazu. [weiterlesen…]

Beim diesjährigen Ordensfest der ältesten Trierer Karnevalsgesellschaft „Heuschreck“ von 1848 wurden die neuen Sessionsorden in den Trierer Viehmarktthermen vorgestellt. Im Rahmen eines Schulprojektes hatten Schülerinnen und Schüler des Oberstufenkurses in Bildender Kunst am St.-Josef-Gymnasium Biesdorf mit ihrer Lehrerin Birgit Scheilz die Entwürfe für die Damen- und Herrenorden erstellt. [weiterlesen…]