Am letzten Sonntag vor den Sommerferien, dem 19.7.2015, startet wieder die traditionelle Biesdorfer Hauskirmes des Privaten St.-Josef-Gymnasiums. Eröffnet wird sie um 10.30 Uhr mit einem Gottesdienst in der Klosterkirche, geleitet von Pater Krzystof Sokol MSF.  [weiterlesen…]

Laut Pressemitteilung des LMB Gerolstein wird die L1-OD Echternacherbrück ab dem 08.06.2015 voll gesperrt.
Daraus ergeben sich folgende Änderungen für den Schülertransport:
Die Haltestellen Echternacherbrück-Fölkenbach, Zollamt und Kelterdell werden ab dem 08.06.2015 nicht mehr angefahren.

Folgende Alternativen können genutzt werden:
– für Fölkenbach: Omnibusbahnhof Echternach
– für Zollamt: Haltestelle Echternach auf Luxemburger Seite
– für Kelterdell: Haltestelle Park&Ride/Neue Grenzbrücke

Theater-AG „Ludigaudens“ des St.-Josef-Gymnasiums interpretiert Shakespeare

(OtR) Die Emanzipation der Frau in Europa begann frühestens zu Beginn des 20. Jahrhunderts, so meint man landläufig. Blickt man auf Shakespeares Stück „Viel Lärm um nichts“ (entstanden um 1599), so stellt man fest: Manch eine(r) war da vor 400 Jahren schon deutlich weiter, als wir heute glauben. [weiterlesen…]

Schule: Du wechselst demnächst zu FC Schalke 04 und spielst in der U-16 Nationalmannschaft. Wie ist es dazu gekommen?

Fabian: Bei Spielen in der B-Jugend Regionalliga (U17) sowie bei Spielen in der Rheinlandliga (U16) bin ich mehreren Scouts von Schalke 04 positiv aufgefallen. [weiterlesen…]

Auch am St.-Josef-Gymnasium findet der „Welttag des Buches“ statt. Anlässlich des 1995 von der UNESCO eingerichteten Tages besuchte Anne Bies von der Bitburger Buchhandlung „Eselsohr“ die fünften Klassen der Schule. [weiterlesen…]

Justus Reinard (Klasse 6a) ist Landessieger in Mathematik beim Wettbewerb „Schüler experimentieren“. Außerdem erhielt er für seine Arbeit „Von der Ausgangsmatrix zur Zielmatrix – Betrachtungen am 3×3-Gitter mit binären Einträgen“ den Sonderpreis der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

[weiterlesen…]

Wir, die Klassen 6b und 6c, sind am 20.04.2015 zu den Heilig-Rock-Tagen gefahren. Im großen Zelt vor dem Trierer Dom trafen wir uns mit Frau Kottmanns Tochter. Wir erhielten Informationen über den Heiligen Rock und die Geschichte des Trierer Doms. In Gruppen aufgeteilt, gab es dann verschiedene Angebote.

[weiterlesen…]

Eindrücke der gelungenen Premiere am 08.05.

 

HK15

(FoH) Mit einer Fastenaktion wollte die Schülergruppe des St.-Josef-Gymnasiums ein Zeichen der Solidarität mit den Flüchtlingen im Bistum Trier setzen. Die Schülerinnen und Schüler der Schülergruppe haben am Josefstag, dem Fest des Namenspatrons der Schule, in der großen Pause selbstgebackene Muffins verkauft. Mit dem Erlös werden Sportgeräte und Spiele für Flüchtlingskinder im Bistum Trier angeschafft.

Die Schülergruppe dankt allen, die sie bei dieser Aktion unterstützt haben.

muffinsverkauf

Seite 14 von 15« Erste...1112131415