(WeM) Gegen Schuljahresende, genauer vom 28. bis zum 30.Mai, hieß es für die achten Klassen des St. Josef-Gymnasiums Biesdorf: Kofferpacken und auf nach Kyllburg! Allerdings fuhr man nicht auf Klassenfahrt oder verbrachte einen Wandertag in der dortigen „Waldeifel“. Vielmehr besuchte man das Bildungs- und Freizeitzentrum „Stiftsberg“ um dort drei Besinnungstage zu verbringen. [weiterlesen…]

Im Zeitraum vom 04.-08.06 fanden die Kursfahrten der Stufe 12 statt. Für einen Teil der Stufe ging es in die Toskana, der andere Teil fuhr nach Österreich in die Area 47, begleitet von den Lehrern Martin Hermes und Claudia Müller. [weiterlesen…]

(BaM) Für sieben Schülerinnen und Schüler der Klasse 9a (Schuljahr 2017/18) des Priv. St.-Josef-Gymnasiums Biesdorf wurde die Teilnahme am diesjährigen Bundeswettbewerb Fremdsprachen wieder zum Erfolg: mit Ihrem Team ‘floxdoc‘ erreichten sie auf Landesebene einen zweiten Platz. [weiterlesen…]

(WeM) Wie in jedem Jahr hieß es auch am diesjährigen Pfingstdienstag: Auf nach Echternach! [weiterlesen…]

Nach 27 Dienstjahren am Privaten St.-Josef-Gymnasium hat  Schulleiter Jürgen Gieraths die Musiklehrerin Marianne Nieß im Rahmen einer Feierstunde in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. [weiterlesen…]

Auch in diesem Jahr hat der Partnerschaftsverband Rheinland-Pfalz/4er Netzwerk e. V für Schülerinnen und Schüler des 3. Französischen Lernjahres wieder einen Wettbewerb im „Kreativen Schreiben“ angeboten. [weiterlesen…]

(OtV) Wer geglaubt hat, die diesjährige Biesdorfer Hauskirmes würde wegen der jüngsten Überschwemmungen „ins Wasser fallen“, der hat die Tatkraft und den Zusammenhalt der Schulfamilie des Privaten St.-Josef-Gymnasiums unterschätzt. [weiterlesen…]

Nach dem Gottesdienst im Rahmen der Hauskirmes am 17.06. 2018 konnten unsere zukünftigen Fünftklässler ihre Klassenlehrerinnen Frau Jost und Frau Scheilz kennenlernen.

IMG_0942 IMG_0945

IMG_5242

(OtR) Gleich zweimal innerhalb von wenigen Tagen war das Biesdorfer St.-Josef-Gymnasium von den Folgen der sintflutartigen Regenfälle der letzten Wochen betroffen. Sturzbäche ergossen sich von den umliegenden Hängen auf das Grundstück der Schule und drangen auch in das Schulgebäude ein. Dabei wurden Teile des Gymnasiums und des anliegenden Missionshauses teilweise stark verschmutzt. [weiterlesen…]

Seite 2 von 1512345...10...Letzte »