21.05.2019

Mathematikausstellung begeistert junge SJGler

(ElM) Die Ausstellung „Mathematik (er)fassen“ zog an der Universität Trier die siebten Klassen des St.-Josef-Gymnasiums Biesdorf in ihren Bann.

Jeder Mathematiklehrer sah sich im Unterricht schon einmal mit folgender Schülerfrage konfrontiert: „Wozu brauche ich das?“ Auf diese Frage gibt es vielfältige Antworten, aber spannender wird es für die Schülerinnen und Schüler, wenn sie diese selbst entdecken. Diese Gelegenheit bot sich den siebten Klassen des St.-Josef-Gymnasiums beim Besuch der Ausstellung „Mathematik (er)fassen“ an der Universität Trier. Mathematische Zusammenhänge offenbarten sich auf spielerische Art anhand von zahlreichen Exponaten, die zum Experimentieren einluden: Die Teilnehmer lösten Logikrätsel, knobelten mit dem Satz des Pythagoras, bauten Brücken und erzeugten riesige Seifenblasen. Die Rezensionen der Jungforscher fielen durchweg positiv aus.

Die Schulgemeinschaft bedankt sich herzlich beim Verein der Freunde, Förderer und Ehemaligen des St.-Josef-Gymnasiums für die finanzielle Unterstützung der Studienfahrt.

 

 

Zurück zur Übersicht