28.06.2019

SJG zum Sportfest im Freibad

(OtV) Für den vorletzten Schultag vor den Sommerferien war am Privaten St.-Josef-Gymnasium Biesdorf eigentlich das Sportfest mit seinen verschiedenen Leichtathletik-Wettkämpfen angesetzt.

Da die Temperaturen jedoch zu hoch für derlei sportliche Betätigungen waren, wurde spontan umdisponiert: Die gesamte Schulgemeinschaft wanderte in der Frühe durch den luftigen Wald nach Bollendorf, wo sämtliche Schüler begeistert das eigens früher geöffnete Freibad stürmten und bis zum Mittag schwammen und akrobatische Turmsprünge zum Besten gaben. Selbst manch ein Lehrer ließ es sich nicht nehmen, die Schüler mit einem Salto vom Dreimeterbrett zu beeindrucken. So gab es an diesem Tag zwar keine Urkunden für Kugelstoßen oder Weitsprung, aber der Sport kam beim Wandern und Schwimmen nicht zu kurz.

Zurück zur Übersicht