09.02.2022

Exzellenzkurs startet online mit Texterwerkstatt

(ElM) Im Kooperationsprojekt Exzellenzkurs des SJG und des Staatlichen Eifelgymnasiums Neuerburg mit der Volksbank Eifel eG erwerben die Schülerinnen und Schüler unter dem Motto „Business-Kultur-Lifestyle“ Schlüsselkompetenzen über den schulischen Alltag hinaus und erhalten Einblicke in die Berufswelt. Bei der online organisierten Auftaktveranstaltung „Texterwerkstatt“ übten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im journalistischen Schreiben.
Bitburg, 04.02.2022 – Betreut wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer während der zweitägigen Veranstaltung von Mitarbeiterinnen der Volksbank Eifel, Claudia Thielen und Sarah Gibalowski, mehreren Auszubildenden, sowie den Lehrkräften Julia Elenz, Juliane Petry, und Mirko Elenz.

Der freiberufliche Journalist Björn Pazen erarbeitete am ersten Tag mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die wichtigsten Regeln beim Verfassen von journalistischen Texten. Am Folgetag erprobten die Schüler und Auszubildenden die erworbenen Kenntnisse mit verschiedenen Interviewpartnern.

Den Anfang machte Harald Wirtz, Bereichsleiter der Individualkundenbetreuung der Volksbank Eifel eG. Weitere Interviewpartner waren Daniel Köhler, Besitzer der Köhler-Stuben und des Prümtal-Camping Oberweis, Andreas Dick, Hopfenbauer aus Holsthum, sowie Andreas Kruppert, Landrat des Eifelkreises Bitburg-Prüm.

In der nächsten Workshop-Phase verschriftlichten die Teilnehmer die Interviews zu Reportagen, die als besonderer Höhepunkt im Trierischen Volksfreund veröffentlicht werden. Alle Teilnehmer freuen sich schon auf die weiteren Veranstaltungen des Exzellenzkurses. Dazu gehören verschiedene Firmenbesichtigungen sowie Weiterbildungen in den Bereichen Business-Knigge, Finanzen und Kommunikation.

 

Zurück zur Übersicht