19.01.2021

GYMNASIUM BIESDORF IST VORREITER BEI DER DIGITALISIERUNG

Umsetzung des „DigitalPakt Schule“ erfolgt schon in den nächsten Monaten

Corona ist dieser Tage in aller Munde. Auch wenn das St.-Josef-Gymnasium in Biesdorf aufgrund der kleinen Klassen und des großzügigen Raumkonzepts auf dem Schulcampus bisher recht gut durch die Krise gekommen ist, ist auch hier das Thema Homeschooling momentan omnipräsent.
In Biesdorf stehen jedoch nicht erst seit Corona die Zeichen auf Modernisierung. Bereits in den vergangenen Jahren wurden Millionen in die Aufwertung der Schule investiert. Ein neuer Beachvolleyballplatz und ein Fachklassentrakt modernster Art sind die jüngsten Zeugnisse dieser Entwicklung.

Und die positive Entwicklung der letzten Jahre wird in Biesdorf weiter fortgesetzt: Kurz vor
Weihnachten erreichte die Verantwortlichen der Schule die im Wortsinne „Frohe Botschaft“ aus Mainz: Die Pläne zur Umsetzung des „DigitalPakt Schule“ wurden genehmigt und die Fördermittel freigegeben. „Wir beschäftigen uns permanent mit der Weiterentwicklung des Schulstandortes Biesdorf. Mit den freigegebenen Mitteln haben wir nun die Möglichkeit, die ohnehin schon gute technische Ausstattung weiter zu verbessern und eine optimale IT-Infrastruktur auf dem gesamten Schulcampus zu realisieren“, so Ingo Maiers, Geschäftsführer des Schulträgers. „Mit dem Abschluss der Maßnahmen schon im Sommer dieses Jahres sind wir regional sicher führend“.

„Die Umsetzung der baulichen Maßnahmen alleine gewährleistet natürlich nicht die Verbesserung des digitalen Lehrens und Lernens“, ergänzt Schulleiter Jürgen Gieraths, und weiter: „Hierzu braucht es auch ein gut geschultes Kollegium, die Möglichkeit zur individuellen Betreuung jedes Kindes sowie begleitende Maßnahmen, etwa die Integration neuer Lernmittel und –inhalte in den Unterricht. Auch in diesen Punkten sind wir am St.-Josef-Gymnasium sehr gut aufgestellt.“ Das zeigt auch das sehr positive Feedback und die zahlreichen Gespräche mit interessierten Eltern.

Informations- und Anmeldegespräche können übrigens jederzeit unter 06566 – 8060 oder unter
schule@sjg-biesdorf.de vereinbart werden.

 

Zurück zur Übersicht